Pfarrbrief Weihnachten 2020

Liebe Pfarrgemeinde

 

Wir wollen euch einen kleinen Rückblick über einige Termine und Daten im Jahr 2020 geben und auch über Neues informieren.

 

Ministranten-Ausflug
Am 19. September fand der heurige wohlverdiente Ministranten-Ausflug statt. Wie jedes Jahr wollten die Minis wieder das Pillerseeland besuchen. Die 14 Kinder und 3 Betreuungspersonen verbrachten einen wunderschönen Tag im Freien im Pillerseeland und den Kindern hat es sehr viel Spaß gemacht. Für einige langjährige Mitglieder war das der letzte Ausflug, weil sie sich von den Ministranten verabschiedet haben. Ihnen gilt unser großer Dank für die vergangenen Jahre und wir wünschen Ihnen alles Gute.

 Die aktiven Ministranten meistern ihre Aufgaben derzeit echt toll. Normalerweise treffen wir uns fast monatlich um gemeinsam zu basteln, zu spielen oder unternehmen kl. Ausflüge (Kneippbad). Leider war das heuer nicht möglich. Trotzdem kommen die Minis immer brav in die Kirche und helfen als Messdiener dem Pfarrer und erfüllen ihre Aufgaben – vielen Dank dafür.

 

Erntedankfest
Am 20. September 2020 fand das heurige Erntedankfest statt. Pfarrer Dr. Novatus Silvery Mrighwa zelebrierte eine Feldmesse in der „Wirts-Jungpoint“. Bei schönem Wetter war es eine würdige und schöne Dankmesse im Freien, so dass doch ein Miteinander in der Gemeinde mit den mitwirkenden Vereinen gefeiert werden konnte. Aufgrund der Situation fand keine Prozession statt. Das Erntedankfest war eine der wenigen Ausrückungen der TMK St. Martin, wo alle Musikantinnen und Musikanten ausrücken konnten. Da wir die gesamte Musikkapelle heuer so selten hören konnten, war es besonders ergreifend.
Im Rahmen dieses Festes ließ die Familie Eder – Pfarrhofbauer – die neue 40 kg schwere Hausglocke weihen. Gesponsert wurde diese Glocke von Maria und Josef Hagn (Migglbauer). Auch eine schöne Barbara-Statue (geschnitzt von Notdurfter Hermann aus Fusch) wurde für die Pfarrhofbauer-Hauskapelle geweiht. Pfarrer Novatus feierte zugleich seinen Abschiedsgottensdienst. Der 61jährige Priester kehrt nach 5 Jahren bei uns wieder in seine Heimat nach Tansania am Fuße des Kilimanjaro (5895 m) zurück. Danke Novatus!

 

Erstkommunion
Am Sonntag, dem 27. September wurde die Erstkommunion nachgeholt. Es wurde im kleinen Rahmen für die 7 Erstkommunion-Kinder eine schöne Feier, wenn auch der Mund-Nasen-Schutz ein ständiger Begleiter sein musste. Die TMK St. Martin spielte vor der Kirche für die Kinder.
Diese Erstkommunion war ganz anders und doch für die Kinder etwas ganz besonders. Wir gratulieren den Kindern ganz herzlich!

 

Ehe-Jubiläumsgottensdienst
Am Do, 8. Oktober 2020 fand der Ehe-Jubiläumsgottesdienst statt. Unser Pfarrer Goran Dabic zelebrierte eine würdige Messe. Ein Klarinetten-Quartett der TMK St. Martin umrahmte die Messe feierlich. Wir gratulieren allen Jubilaren und wünschen allen alles Gute.

 

Adventskerzen-Aktion Minis
Da es heuer ja keinen Martinimarkt gab, wo die Minis ihre gebastelten Sachen und die Adventskranz-Kerzen verkaufen konnten, haben sie sich einfach einen neuen Weg gesucht, um die Kerzen dorthin zu bringen, wo sie gebraucht wurden. Die Kerzen konnten telefonisch bestellt werden und wurden direkt vor die Haustür geliefert (inkl. kleinem Überraschungsgeschenk der MINIS). Wir hoffen, so Einigen eine kleine Freude gemacht zu haben. Danke, dass diese Aktion so gut angenommen wurde.

 

Blumenfrauen bzw .Blumenmänner gesucht!
Ohne die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer könnten wir die kirchlichen Veranstaltungen im Jahreskreislauf nicht so schön und würdig gestalten. Beim Erntedankfest sah man das besonders gut. Ein besonderer Dank gilt hier auch den Blumenfrauen, die wöchentlich den Kirchenschmuck erneuern und darauf achten, dass die Kirche immer schön geschmückt ist. Leider beenden mehrere Blumenfrauen mit Ende dieses Jahres ihren Dienst, nachdem sie teils jahrzehntelang mit Herzblut und Freude diese Aufgabe ausgeübt haben. Wir können Ihnen nicht genug für ihre Zeit und Mühe danken, die sie die letzten Jahre bzw. Jahrzehnte im Dienst der Kirche verbracht haben.
Jetzt sind wir natürlich dringend auf der Suche nach neuen Menschen, die gerne diese Aufgabe übernehmen wollen. Bei Interesse bitte bei Rosemarie Millinger melden.

 

Nachfolge Pfarrer Novatus

Wir bekommen für Dr. Novatus Silvery Mrighwa keinen Nachfolger. Unser Pfarrer Dr. Goran Dabic muss jetzt also 3 Pfarren alleine betreuen. Durch diese Situation geht es sich leider nicht mehr aus, dass jeden Sonntag ein Gottesdienst stattfindet. Stattdessen wird dann am Samstag eine Vorabendmesse gefeiert. Die Termine werden immer mit den Nachbargemeinden besprochen und stehen dann in der Gottesdienstordnung. Die Nachbargemeinden haben Wortgottesdienstleiter/innen. Dadurch können sie jeden Sonntag einen Gottensdienst halten. Wir suchen für St. Martin auch einen oder mehrere Frauen oder Männer, die gerne die Ausbildung zum Wortgottesdienstleiter machen möchten.

 

Aufgrund der derzeitigen Situation (stand 21. November 2020) können wir noch keine Termine für den Dezember veröffentlichen – bitte um Verständnis. Sobald wieder Messen stattfinden können, wird wieder eine aktuelle Gottesdienstordnung in der Kirche aufliegen. Bitte achtet bei der aufliegenden Gottesdienstordnung immer genau auf die Uhrzeit. In den Weihnachtsfeiertagen ist der Gottesdienst voraussichtlich eine Stunde später wie gewohnt!

 

Vorläufige Termine für 2021:

 

Samstag, 15. Mai 2021 – Firmung in Maria Kirchental
Sonntag, 16. Mai 2021 – Erstkommunion
Donnerstag, 03. Juni 2021 – Fronleichnam
Sonntag, 19. September 2021 - Erntedank

 

Wir wünschen allen St. Martinerinnen und St. Martinern eine besinnliche Adventszeit und ein schönes Weihnachtsfest.

 

Das PGR-Team für Öffentlichkeitsarbeit
Gottfried Fernsebner, Marion Seywald und Anita Auer